Schülermitverantwortung (SMV)






xSchülerMitVerantwortung
Hinter dem Kürzel "SMV" verbirgt sich der Begriff "SchülerMitVerantwortung". Es ist eine Einrichtung zur Mitgestaltung des schulischen Lebens, die in der Schulordnung festgelegt ist.
x

x
So heißt es im Bayerischen Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen im Art. 62:
... im Rahmen der Schülermitverantwortung soll allen Schülern die Möglichkeit gegeben werden, Leben und Unterricht ihrer Schule, ihrem Alter und ihrer Verantwortungsfähigkeit entsprechend mitzugestalten. Zu den Aufgaben gehören insbesondere

- die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen
- die Übernahme von Ordnungsaufgaben
- die Wahrnehmung schulischer Interessen der Schüler
- die Mithilfe bei der Lösung von Konfliktfällen


x











Klicken Sie hier, um zu den Aufgaben der SMV zu gelangen.

Hinweise









vom 09.10. - 16.10.2021






---------------------------------

Wichtige Informationen zum Corona-Virus:


Schüler*innen, die eine Testpflicht haben und sich nicht testen lassen, dürfen die Schule nicht betreten. Die Schulpflicht kann seit dem 6.10.2021 nunmehr nur im Präsenzunterricht erfüllt werden. Das bedeutet, dass diese Fehlzeiten, als unentschuldigte Fehltage zu behandeln sind. Diese werden mit einem Bußgeldverfahren durch das Landratsamt geahndet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ab dem 04. Oktober entfällt die Maskenpflicht nach Einnahme des Sitzplatzes. Ansonsten besteht im Inneren des Gebäudes weiterhin Maskenpflicht.


Es werden drei Mal pro Woche mit den Schülern Selbsttests durchgeführt.

Wichtige Informationen zum Schulstart 2021/22:
-> Anmeldeverfahren
-> Erster Schultag







---------------------------------


---------------------------------


---------------------------------



Aktuelle Berichte

Multimedia





Video Berufsfachschulen


Unsere Broschüre