Berufsfachschule für Kinderpflege


Berufsfachschule für Kinderpflege









Ausbildung









Wir bilden im Vollzeitunterricht aus:



Staatlich geprüfte/r Kinderpfleger/in









Ausbildungsdauer: 2 Jahre















Die Stundentafel ist wie folgt gegliedert:









Fachtheoretischer Bereich










  • Pädagogik und Psychologie


  • Ökologie und Gesundheit


  • Rechtskunde


  • Mathematisch-naturwissenschaftliche Erziehung


  • Säuglingsbetreuung














Fachpraktischer Bereich










  • Praxis- und Methodenlehre und Medienerziehung


  • Werkerziehung und Gestaltung


  • Musik und Musikerziehung


  • Bewegungserziehung und Sport


  • Hauswirtschaftliche Erziehung














Allgemeinbildender Bereich










  • Deutsch und Kommunikation


  • Sozialkunde und Berufskunde


  • Religionslehre und Religionspädagogik


  • Englisch














Unter bestimmten Voraussetzungen kann BaföG


nach dem Ausbildungsförderungsgesetz beantragt werden.




















Praktika














10. Jahrgangsstufe















  • eine Woche Praktikum in einem Kindergarten


  • wöchentlich einmal Praktikum im Kindergarten











11. Jahrgangsstufe















  • zweiwöchiges Praktikum in verschiedenen sozialpädagogischen Einrichtungen


  • wöchentlich einmal Praktikum im Kindergarten















Lehrfahrten und Projekte

















<








Ein besonderes Angebot an der Berufsfachschule für Kinderpflege in Krumbach ist ein dreiwöchiger Lernaufenthalt im europäischen Ausland.


Seit 1999 bieten die 11. Klassen der BFS Kinderpflege vor den Herbstferien in der Raiffeisenbank Krumbach
Aktionen für Kinder an.






























Wir bieten unseren Schülern verschiedene Unterrichtsgänge an.


Die Schülerinnen und Schüler organisieren eine Projektwoche in ihrer Kindertageseinrichtung.















Prüfung und mittlerer Schulabschluss









In der 11. Jahrgangsstufe erfolgt die Abschlussprüfung in den Unterrichtsfächern Pädagogik und Psychologie, Deutsch und Kommunikation und Sozialpädagogische Praxis.







Bei einer Prüfungsgesamtnote von mindestens 3,0 wird mit dem Abschlusszeugnis der mittlere Schulabschluss verliehen, wenn ausreichende Kenntnisse in Englisch nachgewiesen werden.



















Berufliche Einsatzgebiete und Weiterbildung














Arbeitsmöglichkeiten bieten sich nach dem erfolgreichen Abschluss im Kindergarten, Kinderhort, Kinderkrippe oder Kinderhaus.







Das Spektrum der Weiterbildung eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten, zum Beispiel Erzieherin, Heilerziehungspflegerin,...














Bewerbung









Voraussetzungen:










  • Mittelschulabschluss
  • ausreichende Deutschkenntnisse
  • einwöchiges Praktikum in einer Kita
  • Bescheinigung über die Erstbelehrung nach § 43 IfSG (Gesundheitsamt)








Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:










Berufsfachschule für Kinderpflege
Lichtensteinstraße 12
86381 Krumbach














Benötigte Unterlagen zur Anmeldung:




Bitte geben Sie Ihre Unterlagen ohne Bewerbungsmappe ab.



Nach Eingang der Unterlagen werden Sie zu einem Vorstellungsgespräch an unserer Schule eingeladen.







Benötigte Unterlagen nach der Aufnahme:







  • Nachweis über ein einwöchiges Praktikum in einer sozialpädagogischen Einrichtung
  • Bescheinigung über die Erstbelehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz
  • Ärztliches Attest über die Berufseignung (nicht älter als drei Monate bei Schulbeginn)














Hinweise









vom 09.10. - 16.10.2021






---------------------------------

Wichtige Informationen zum Corona-Virus:


Schüler*innen, die eine Testpflicht haben und sich nicht testen lassen, dürfen die Schule nicht betreten. Die Schulpflicht kann seit dem 6.10.2021 nunmehr nur im Präsenzunterricht erfüllt werden. Das bedeutet, dass diese Fehlzeiten, als unentschuldigte Fehltage zu behandeln sind. Diese werden mit einem Bußgeldverfahren durch das Landratsamt geahndet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ab dem 04. Oktober entfällt die Maskenpflicht nach Einnahme des Sitzplatzes. Ansonsten besteht im Inneren des Gebäudes weiterhin Maskenpflicht.


Es werden drei Mal pro Woche mit den Schülern Selbsttests durchgeführt.

Wichtige Informationen zum Schulstart 2021/22:
-> Anmeldeverfahren
-> Erster Schultag







---------------------------------


---------------------------------


---------------------------------



Aktuelle Berichte

Multimedia





Video Berufsfachschulen


Unsere Broschüre