21.02.2021




Das Staatliche Berufliche Schulzentrum verabschiedet seine Absolventen
xx
xx
Wir gratulieren unseren Schüler*innen herzlich zu ihrem Berufsabschluss!
246 Auszubildenden der Berufsschule haben ihre Berufsabschlussprüfung in den Berufen der Kraftfahrzeug-, Metall- und Bautechnik, sowie des Berufsfelds Wirtschaft und Verwaltung absolviert. Zudem stehen 11 Asylbewerber und Geflüchtete dem Arbeitsmarkt zur Verfügung.
xx
Aufgrund der wegen Corona entfallenen großen Abschlussfeier in der Mehrzweckhalle wurden die Zeugnisse auf Wunsch verschickt, beziehungsweise die Preisträger holten Ihr Zeugnis und ihren Preis im Sekretariat, verbunden mit den besten Wünschen der Schulleitung, persönlich ab. Die Fachschaft Religion steuerte zu den Abschlusszeugnissen der Absolvent*innen einen kunstvoll gestalteten Abschiedsgruß bei.
xx
xx
Der Abschlussgruß der Fachschaft Religion an die Absolventen
- in mitten der Berge von Kuverts -
xx
Trotz der Einschränkungen im Schulbetrieb konnten wieder hervorragende Leistungen erbracht werden.
Von 12 der besten Absolventen erhielten sieben die Bestnote 1,0 im Abschlusszeugnis!
Alle 12 konnten sich über einen Preis für ihre hervorragenden Leistungen freuen.
xx
Für die Möglichkeit der Vergabe der Schulpreise an die Berufsbesten ihres Jahrgangs danken wir unseren Sponsoren – der Sparkasse Günzburg/Krumbach und dem Kreisverband der Volks-/Raiffeisenbanken Günzburg und der Regierung von Schwaben.xx
xx
Schulpreise für die Berufsbesten der Berufsschule gingen an:
xxx
Berna Gürses
(Kauffrau für Büromanagement)
Felix Holzheu
(Kfz-Mechatroniker)
Hannes Kilian
(Anlagenmechaniker Sanitär, Heizung und Klima)

Alisa Kollmansperger
(Veranstaltungskauffrau)
Noah Le Compte
(Industriemechaniker)
Sebastian Mruk
(Kaufmann im Gesundheitswesen)
Simon Pickl
(Feinwerkmechaniker)

Lorenz Siegel
(Industriemechaniker)
Anna Veit
(Industriekauffrau)
Alexandra Vieth
(Kauffrau im Gesundheitswesen)
xx



xx



Die Staatspreise für die Schulbesten durch die Regierung von Schwaben gingen an:
xx


Natalie Jahnke
(Sport- und Fitnesskauffrau)
Jennifer Mesmer
(Bankkauffrau)
xx


Im abgelaufenen Schulhalbjahr wurden von den Auszubildenden weitere hervorzuhebende Leistungen erbracht: Die TÜV SÜD Akademie Augsburg bildet seit einigen Jahren Schüler*innen zur Qualitätsmanagement-Fachkraft (QMF-TÜV) an unserem Haus aus. Im Januar nahmen 17 am diesmaligen online Kurs teil.
xx
Mit dem Nachweis überdurchschnittlicher Noten und der bestandenen Berufsabschlussprüfung, haben die Auszubildenden gleichzeitig ihr Interesse am Beruf, ihre Leistungsbereitschaft und ihr berufliches Engagement unter Beweis gestellt. Zusammen mit dem Berufsabschluss konnte so 63 Schüler*innen auch der „Mittlere Schulabschluss“ verliehen werden. Hierzu sind ein mindestens befriedigender Notendurchschnitt und der Nachweis von einem fünfjährigen erfolgreichen Englischunterricht nachzuweisen.
xxxx
Das Staatliche Berufliche Schulzentrum Günzburg mit den Berufsschulen in Günzburg und Krumbach und den Berufsfachschulen Krumbach besuchen derzeit ca. 1800 Schüler und Schülerinnen. Die Ausbildung in den verschiedenen Berufen dauert 2, 3 oder 3 ½ Jahre.
xx





Photo und Text:
Carola Holder
(Koordinatorin für außerschulische Kontakte









































Hinweise



Wichtige Informationen zum Corona-Virus:


Ab Montag 12.04. Testpflicht für alle Schüler*innen und Lehrer*innen. Nur negativ getestete Schüler*innen können am Präsenzunterricht teilnehmen. Positiv getestete Schüler*innen müssen den Unterricht verlassen, das heimatliche Gesundheitsamt verständigen und den Heimweg organisieren. Hier gibt es weitere Informationen.

Dringende Empfehlung für Blockschüler*innen / Fahrgemeinschaften:
Sie werden dringend gebeten bereits zuhause zu testen, bevor die Reise zum Schulort angetreten wird. Somit werden Probleme mit Fahrgemeinschaften und der schwierigen Heimreise im Positivfall vermieden.

Ab dem 12.04. findet Präsenzunterricht mit Abstand für alle Klassen statt.

Für die aktuelle Entscheidung des Landkreises klicken Sie hier.


Beantwortung sämtlicher Fragen vom Katastrophenschutz Bayern zu Fahrgemeinschaften und vielen weiteren Themen

IHK - FAQ




---------------------------------

Neue Sprechzeiten der Schulpsychologischen Beratung

---------------------------------

Neu: Kooperation mit der Hochschule Kempten

---------------------------------

Projekt: Stärkung des konfessionellen Religionsunterrichts an beruflichen Schulen

---------------------------------












Aktuelle Berichte

Multimedia





Video Berufsfachschulen


Unsere Broschüre