false

Staatliches Berufliches Schulzentrum Günzburg

23.12.2021


24 Päckchen für die Weihnachtstrucker vom Beruflichen Schulzentrum Außenstelle Krumbach

In diesem Jahr hat die SMV (Schülermitverantwortung) mit den Verbindungslehrern unserer Schule wieder die Weihnachtspäckchen-Aktion der Johanniter-Weihnachtstrucker organisiert. Die Trucks fahren alljährlich zu Weihnachten in die ärmsten Gebiete Europas und seit der Corona-Pandemie auch zu hilfsbedürftigen Menschen in Deutschland, um den Menschen dort mit den Päckchen eine kleine Freude zu bereiten.


Insgesamt haben die Schülerinnen und Schüler der Berufsschule und der Berufsfachschulen 24 umfangreiche Pakete mit Lebensmitteln und Hygiene­artikeln gepackt und damit ein Zeichen der Solidarität und Nächstenliebe gesetzt. Dass auch ist kleinen Gesten etwas Großes bewirkt werden kann, wurde allen Beteiligten spätestens dann klar, als alle Pakete fein säuberlich zur Abholung am 17.12.2021 am Weihnachtsbaum gestapelt wurden. Einige Klassen haben sich besonders engagiert und mehr als ein Päckchen gepackt. Den Paketen wurden personalisierte Grußkarten mit den besten Wünschen zu Weihnachten beigelegt und die kleinen Geschenke für Kinder wurden mit besonderer Sorgfalt ausgewählt. Damit wird klar: Hilfsbereitschaft ist an unserer Schule ein gelebter Wert.

















Fotos:
Markus Wager, OStR



Text:
Caroline Weilbach, StRin